Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen. Erklärung zum Datenschutz

Doppelexzenterklappe 210 DE

210 DE
Einsatzgebiet Tankfahrzeugbau, Anlagenbau, Pharma- und Chemieindustrie
Einbausituation Zwischenflanscharmatur
Medium/Aggregatzustand Flüssigkeiten, Gase
Nennweite DN 50 – DN 100
Druckbereich bis +10 bar
Temperaturbereich bis +200°C
Besonderheit zweifach exzentrisch gelagerter Klappenteller

Werkstoffe

Ringkörper

1.4408 / 1.4539

Klappenteller

1.4408 / 1.4539

Welle

1.4462 / 2.4856

Lagerzapfen

1.4404 / 2.4856

Dichteinlage

PTFE 15% Glasfaseranteil

Flanschbohrung

TW-Norm, PN6, PN10

Betätigung

Handhebel 1.4404/08
Handhebel 1.4404/08 abschließbar
pneumatisch angetrieben (doppelt-/ einfachwirkend)

Richtlinie

DIN EN 14432:2006

Handhebel

Doppelexzenterklappe 210 DE Handhebel

DN

A

B

C

D

E

F

G

80 

303 

282

239

132

95

171

44

100 

316 

302

239

160

105

181

44

technische Änderungen vorbehalten*

DN 50 - Handhebel

Doppelexzenterklappe 210 DE DN 50 Handhebel

technische Änderungen vorbehalten*

Pneum. Antrieb

Doppelexzenterklappe 210 DE Pneum. Antrieb

DN

A

B

D

E

F

G

H

J

80 

210,5 

388

132

95

171

44

102

94,5

100 

247,5 

421

160

105

181

44

115

106,5

technische Änderungen vorbehalten*

DN 50 - Pneum. Antrieb

Doppelexzenterklappe 210 DE DN 50 Pneum. Antrieb

technische Änderungen vorbehalten*

Rohrstücke

210 DE

technische Änderungen vorbehalten*

 

Anschrift

BURGMER Apparatebau GmbH
Siegersbusch 23-25
42327 Wuppertal

Kontakt

Fon: +49 202 / 2 78 59 - 0
Fax: +49 202 / 2 78 59 - 99
E-Mail: info@burgmer-armaturen.de

TÜVRheinland Zertifikat